previous arrow
next arrow
Slider

Catarina Eufémia

Beschreibung

Das Hauptziel des Projekts ist es, die Erinnerung an die Sommerhäuser der portugiesischen Küste durch die Neuinterpretation der landestypischen Architektur der Küste wiederzugewinnen. Unter Berücksichtigung der bestehenden Konfiguration wurde ein Gebäudetyp entwickelt, der als Matrix in der Entwicklung des gesamten Stadtkomplexes dient.

Der Vorschlag besteht aus 7 neuen Gebäuden, die entsprechend den aktuellen Erfahrungen am Standort und der Qualität des geschaffenen Lebensraums dimensioniert sind. Der Bedarf an Parkplätzen für sie wird durch die Schaffung von Parkkellern gewährleistet, die es ihnen ermöglichen, ihren Blick zu verbergen und den städtischen Transitraum zu verlassen.

Derzeit ist die Mode der Straße ein Stockwerk, mit diesem Vorschlag wird die Mode der Straße 2 Stockwerke mit Nutzung des Dachgeschosses sein. Die Höhe des Gebäudefirstes fügt sich in die allgemeine Lesart der Straße ein und wird auf die sieben Gebäude ausgerichtet, die Teil des zu errichtenden Ganzen sind.

Datenblatt

Jahr:
Im Aufbau
Bruttofläche:
771,91 m²
Oberfläche:
263,68 m²
Niveau:
3
Lage:
Costa da Caparica
Land:
Portugal